Suchen
Publiziert: 28 Mai 2024
Aktualisiert: 28 Mai 2024

Mehrere Nutzergruppen in zevvy verwalten

Es können mehrere Nutzergruppen erstellt und gespeichert werden. Die verschiedenen Nutzergruppen können unterschiedlichen Abrechnungsperioden zugewiesen werden. Wenn Sie beispielsweise die Stromkosten Ihres ZEV vierteljährlich abrechnen möchten, die restlichen Nebenkosten wie Wasser oder Heizung jedoch jährlich. Wie Sie diese Nutzergruppen verwalten können, sehen Sie in dieser Anleitung. 

1. EINLOGGEN

Melden Sie sich bei zevvy an und klicken Sie unten links auf Einstellungen [1]. Neue Auswahlfelder erscheinen, in denen Sie auf Nutzergruppen [2] klicken.

Nutzergruppe01
2. NUTZERGRUPPE HINZUFÜGEN

Fügen Sie eine neue Nutzergruppe [3] hinzu. Geben Sie eine Bezeichnung für die Nutzergruppe ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sobald diese gespeichert ist, können Sie zwischen den Nutzergruppen wechseln. Bearbeiten Sie die Nutzergruppen individuell, indem Sie die entsprechenden Haken setzen. Vergessen Sie nicht, zu speichern. Sie können beliebig viele Nutzergruppen hinzufügen. Diese lassen sich später auch wieder löschen oder umbenennen.

Nutzergruppe02
3. ABRECHNUNGSPERIODE BEARBEITEN

Klicken Sie auf das Symbol, um die Abrechnungsperiode zu bearbeiten oder fügen Sie eine neue Periode hinzu [4]. Nun haben Sie die Möglichkeit, die Nutzergruppe auszuwählen [5].

Nutzergruppe03